< Zurück

Veranstaltungen » 24. IKGT »

2403 Homöopathie bei neurologischen Erkrankungen – ein Gastseminar aus der Humanmedizin

Ort:
hybrid
Daten:
05.04.2024 - 06.04.2024
ATF-Anerkennung:
10 Stunden
Therapierichtung:
Homöopathie

Paresen, Lähmungen, Bandscheibenvorfälle – schwere neurologische Pathologien sind auch in der tierärztlichen Praxis keine Seltenheit mehr. Aber sind das Fälle für eine homöopathische Behandlung? Dr. Martine Jus, Tierärztin und Human-Homöopathin aus der Schweiz, sagt ja! In ihrem Seminar zeigt sie uns, wie sie selbst schwerste neurologische Fälle beim Menschen aufarbeitet und wie sehr diese Patienten von einer homöopathischen Behandlung oder Begleitung profitieren.  Hierbei liegt der Schwerpunkt des Seminars vor allem auf den in Frage kommenden Arzneimitteln und ihrem Einsatz im akuten und chronischen Fall, weswegen hier – trotz des humanmedizinischen Schwerpunktes –  für Tierärzte viel wertvolles Praxiswissen vermittelt wird.

Da Frau Dr. Jus seit Jahren ausschließlich Menschen behandelt, hat dieses Seminar einen humanmedizinischen Schwerpunkt.

Zeitplan

Freitag 05.04.2024

 

09:00 Uhr

Homöopathische Behandlung von Querschnittgelähmten: Studienergebnisse, Erfahrungen, Case-management, Fälle, Arzneien (Staph, Nux-v, Lyc, Berb, Hyper)

10:30 Uhr

Vormittagspause

11:00 Uhr

Diskushernie (Nux-v, Am-m, Caust, Rhus-t, Lyc)

12:30 Uhr

Mittagspause + Ausstellung

13:45 Uhr

Kongresseröffnung

14:15 Uhr

Hirntumoren (Cocc, Con, Caust, Nat-m)

16:30 Uhr

Nachmittagspause

17:00 Uhr

Ein Fall von FSME // Materia Medica: Phos, Zinc, Gels

18:30 Uhr

Ende

Samstag 06.04.2024

 

9:00 Uhr

Apoplex: Op, Arn, Hell

10:45 Uhr

Vormittagspause

11:15 Uhr

Fazialisparese: Caust, Dulc, Acon // Materia Medica: Plb, Agar, Lath, Mang

12:45 Uhr

Ende

Veranstalter
Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V. in Kooperation mit der ATF

Referentin
Dr. Martine Jus

Kosten

 

bis 14.02.

danach

Nichtmitglieder

390 €

420 €

Mitglieder (ATF/DVG)

350 €

380 €

Mitglieder (GGTM)

330 €

350 €

Arbeitslose TÄ, Studenten

285 €

315 €

 

Direkt zum Online-Buchungsformular