Die Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V. (GGTM) ist die deutschsprachige Dach- und Fachgesellschaft für alle ganzheitlich und regulationsmedizinisch tätigen und forschenden sowie biologisch interessierten Tierärztinnen und Tierärzte. Die am 05. Mai 1984 in Unna gegründete Gesellschaft versteht sich als Interessengemeinschaft für alle Belange der ganzheitlichen Tiermedizin in Praxis und Wissenschaft. Sie stärkt die Anwendung und Verbreitung ganzheitlicher Therapien in der Tiermedizin. Die Mitgliederzahl steigt stetig an und liegt derzeit bei 723 Mitgliedern.

Die GGTM e.V. veranstaltet spezielle Fortbildungen in einzelnen Teilgebieten der Regulationsmedizin in Zusammenarbeit mit der ATF, DVG, AUDE SAPERE, ÖGT - Sektion Ganzheitsmedizin und dem BPT. Langfristiges Ziel ist die Integration der Regulationsmedizin in die tierärztliche Ausbildung.

Die Gesellschaft ist Herausgeber der Zeitschrift für Ganzheitliche Tiermedizin, die vom Thieme Verlag, Stuttgart, publiziert wird, und unterhält eine eigene Homepage unter www.ggtm.de.

In der GGTM e.V. gibt es folgende Fachgruppen: Phytotherapie, Homöopathie, Nutztier, Fachgruppe Syn-Energetische Tiermedizin, Traditionell-Chinesische Veterinärmedizin (TCVM) und zukünftig auch die Fachgruppe Anthroposophische Tiermedizin. Informationen finden Sie in diesem Programmheft auf den Seiten 9, 11, 13, 16, 1´7, 33 und unter www.ggtm.de unter „Für Tiermediziner“.

Tierhalter werden über die Webseite oder in gedruckter Form über die Broschüre Naturheilkundliche Therapieverfahren über die Möglichkeiten der Regulationsmedizin informiert.
Zu aktuellen Themen der Regulationsmedizin gibt die GGTM e.V. Pressemitteilungen heraus.

Die GGTM e.V. veranstaltet spezielle Fortbildungen in einzelnen Teilgebieten der Regulationsmedizin in Zusammenarbeit mit ATF, DVG und dem BPT. Langfristiges Ziel ist die Integration der Regulationsmedizin in die tierärztliche Ausbildung.

Überblick über aktuelle Veranstaltungen und Webinare der GGTM

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Gesellschaft ist Herausgeber der „Zeitschrift für Ganzheitliche Tiermedizin“, die vom Sonntag Verlag, Stuttgart, publiziert wird.

 

Wer kann Mitglied in der GGTM e.V. werden?


Mitglied werden können Tierärzte/-innen und Studenten der Veterinärmedizin. Dem ganzheitlichen Konzept verpflichtet arbeitet die Gesellschaft interdisziplinär und fachübergreifend. 

Sie erhalten Fachinformationen über die ganzheitliche Tiermedizin und können in unseren Arbeitsgebieten und Arbeitskreisen aktiv mitwirken. Die GGTM-Website bietet Tierhaltern die Möglichkeit nach ganzheitlich arbeitenden Tierärzten zu suchen. Als Mitglied nehmen wir Ihre Praxis in die Tierarztsuche auf. Als weitere Leistung erhalten Mitglieder die Zeitschrift für Ganzheitliche Tiermedizin (ZGTM) viermal pro Jahr. Zusätzlich gibt es Vergünstigungen beim Besuch von Veranstaltungen der GGTM e.V. und anderer Vereinigungen. Mitglied werden können Tierärzte/-innen und Studierende der Veterinärmedizin. Einfach auf dem Anmeldeformular ankreuzen!

Sie sollten Mitglied in der GGTM e.V. werden, ...wenn Sie als Tiermediziner Anwender von Verfahren der Regulationsmedizin oder Träger von entsprechenden Zusatzbezeichnungen sind. Sie erhalten Fachinformationen über regulationsmedizinische Themen und können sich mit Fachfragen an die Leiter unserer Arbeitsgebiete und Fachgruppe wenden. Als weitere Leistung erhalten Mitglieder die Zeitschrift für Ganzheitliche Tiermedizin (ZGTM) viermal pro Jahr kostenfrei. Zusätzlich gibt es Vergünstigungen beim Besuch von Veranstaltungen der GGTM e.V. und anderer Vereinigungen.

hhh

Jetzt Termin reservieren für ein Gespräch

 

Zoom-Raum der Firma (bitte vorher prüfen, ob Termin noch frei ist)

 

Antrag auf Mitgliedschaft

 

Satzung